Häufig gestellte Fragen

Tippen Sie auf die Überschrift. Der ausführliche Erklärtext klappt auf.

Was ist ein E-Book?

Das ist das elektronische Lehrmittel. D.h., das Lehrmittel ist auf dem Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone verfügbar. Bei Edubase ist zur Ansicht auf dem Computer oder Laptop eine Internetverbindung nötig. Wer ein Tablet oder Smartphone benutzt, lädt das E-Book während er online ist via Edubase-App herunter und kann dann das E-Book auch ohne Internetverbindung bearbeiten. Markierungen, Notizen etc. werden synchronisiert, sobald das Gerät wieder online ist. So kann von mehreren Endgeräten auf das Buch inkl. Markierungen und Notizen zugegriffen werden.

Von wie vielen Geräten kann ich auf meine E-Books zugreifen?

Die Anzahl der freigegebenen E-Books, entscheidet der Verlag. Häufig sind das drei Endgeräte. Sobald Sie ein viertes benutzen möchten, müssen Sie eines der anderen drei entfernen. Enfernen kann man ein Endgerät über die Entkopplungsfunktion beim Login.



Was tun, wenn ich meine Logindaten nicht mehr weiss?

Wenden Sie sich an Edubase per Mail oder via kostenloser Hotline: Telefon 056 675 75 60.

Muss ich mich registrieren?

Wir empfehlen Ihnen, sich gleich zu Beginn zu registrieren. Wenn Sie sich nicht registrieren, haben Sie nur auf dem Gerät, auf dem Sie den Aktivierungscode einlösen, Zugriff auf Ihr E-Book. Die Nutzung auf mehreren Geräten sowie die Synchronisierungsfunktion sind so noch nicht möglich. Die Registrierung über den Cloud-Account ermöglicht Ihnen das Speichern Ihrer Notizen, Ihrer Markierungen und Ihrer Anhänge. Wenn Sie die E-Books synchronisieren, sind Ihre persönlichen Daten in der Cloud gespeichert und auch beim Verlust Ihres Gerätes sind diese – sofern sie automatisch via der Cloud-Account-Anmeldung synchronisiert wurden – nicht verloren. Zudem können Sie mit dem Cloud-Account von mehreren verschiedenen Geräten (z.B. von Ihrem Arbeitsplatz an der Schule über den PC und Ihrem Tablet sowie mobil) auf Ihre E-Books zugreifen.

Wie kann ich einen Cloud-Account anlegen?

Beim Account, wo man sich mit dem Aktivierungscode einloggt, befindet sich das Register Cloud-Account. Hier wähle ich frei, mit welcher E-Mail-Adresse und welchem Passwort ich mich einlogge.
Bei der ersten Registrierung erhalte ich ein E-Mail, welches ich bestätigen muss. Anschliessend kann ich mich mit den eigenen Daten anmelden. Es besteht auch die Möglichkeit einen bestehenden Facebook-, Twitter- oder Google-Account dafür zu verwenden.

Was tun, wenn ich mein Endgerät (Tablet, Smartphone, Laptop) verliere und damit mein E-Book?

Weder Ihr E-Book noch Ihre Notizen sind verloren, sofern Sie sich beim Cloud-Account registriert haben und nach der letzten Bearbeitung Ihre Inhalte über die Internetverbindung synchronisiert haben. Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich auf einem anderen Gerät oder via Browser oder App einloggen und auf Ihre Inhalte zugreifen.

Sind meine Notizen verloren, wenn mein Log-in nicht mehr zugänglich ist?

Nein, wenn Sie sich zu Beginn registriert haben, sind diese nicht verloren (Stand der letzten Synchronisation über Ihren angelegten Cloud-Account). Sie müssen sich mit einem neuen Aktivierungscode das E-Book herunterladen und sich anschliessend mit ihrem bestehenden Cloud-Account einloggen.

Was nützt mir das E-Book?

Ein Tablet oder ein Smartphone ist handlich und leicht. Laden Sie sich Ihre E-Books auf portable Geräte: Sie sparen sich so das Tragen von schweren Büchern. Ausserdem können Sie von beliebigen Endgeräten auf Ihre Online-Bibliothek zugreifen. Nützen Sie diverse Mehrwertfunktionen, wie Markieren, Notizen oder Dateien anfügen, Suchfunktion etc.

Was sind Mehrwertfunktionen?

Mehrwertfunktionen sind Funktionen, die dem Lehrmittel als E-Book im Vergleich zum Print einen Mehrwert bieten. Das heisst, es ist möglich, eigene Notizen, Markierungen, Fotos und Audiokommentare einzufügen. Die Suche in einem oder mehreren Lehrmitteln (sofern Sie diese auf Ihrem virtuellen Schreibtisch abgelegt haben) ermöglicht ein optimales Lernen. Dank Lesezeichen und dem verlinkten Inhaltsverzeichnis haben Sie jederzeit einen optimalen Überblick über das gesamte Lehrmittel.

Kann ich das E-Book auf meinem E-Reader lesen?

Nein, auf den E-Readern (wie z. B. Kindle, Tolino etc.) sind die E-Books von Edubase nicht verfügbar. Lehrmittel verlangen eine optimale Darstellung von Tabellen und Grafiken – so ist bei einem paginierten PDF die Navigation und Darstellung exakt gleich wie in einem Print-Buch

Auf welchen Geräten funktioniert das E-Book?

Die E-Books funktionieren auf iPads und iPhones sowie auf Android-Tablets und –Smartphones. Also überall wo Sie die Edubase App über den App- oder PlayStore herunterladen können. Des Weiteren kann die App auf Smartphones heruntergeladen werden. Es gibt auch eine Browser-Desktop-Lösung über den Link http://app.edubase.ch/, die über den Webbrowser (Internetbrowser) funktioniert. Dazu benötigen Sie eine Internetverbindung. Das E-Book kann in der Browser-Lösung nicht offline genutzt werden.

Wie kann ich vom Computer auf die E-Books mit meinem Log-in zugreifen?

Klicken Sie auf http://app.edubase.ch und loggen Sie sich oben rechts mit Ihrem Log-in ein. Der Zugang via Browser bedingt eine Internetverbindung.

Wie lade ich die App aus dem Store?

Die E-Books funktionieren über die kostenlose Edubase-App. Die App ist im Apple-App- und Google- PlayStore erhältlich.

Warum kann ich mit der Gerätekamera über die iOS-App im E-Book kein Foto hinzufügen?

Beim erstmaligen Benutzen dieser Funktion fragt Sie die App: „Darf XY auf Ihre Kamera zugreifen?“. Wird diese Frage verneint, bleibt das Bild schwarz. Diese Funktion lässt sich in den iOS-Einstellungen wieder ändern (-> Einstellungen via Edubase-App – Kamera auf „ein“ stellen).

Was ist der Unterschied zwischen meiner „Bibliothek“ und meinem „Schreibtisch“?

In der Bibliothek sind alle E-Books, die Sie erworben haben, aufgelistet. Auf Ihrem Schreibtisch sind jene Bücher, die sich tatsächlich auf dem Tablet befinden. Wenn Sie also unterwegs offline lernen möchten, stellen Sie sicher, dass die gewünschten E-Books auf Ihrem Schreibtisch sind. Beachten Sie auch, dass die Suchfunktion jeweils ‚nur‘ die E-Books berücksichtigt, die auf Ihrem Schreibtisch sind – nicht aber jene, die sich in Ihrer Bibliothek befinden.

Gehört das E-Book mir?

Ja. Das E-Book gehört Ihnen. Einige Verlage beschränken allerdings die (garantierte) Laufzeit. Das ist Sache des Verlags, Edubase hat darauf keinen Einfluss.

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Schildern Sie uns nachfolgend Ihr Anliegen.

Kontaktformular

Kontaktformular