Neues Update für Edubase-Reader

Spannende und erweiterte Funktionen für mobiles Arbeiten und Lernen

Ab dem 22. Mai gibt es ein Update für den Edubase-Reader. Es werden sowohl iOS- als auch Android-Apps und die Browser-Version aktualisiert.

Die Funktionalitäten von Edubase-E-Books werden folgendermassen erweitert

Notizen und Anhänge organisieren und teilen

Sie können erstellte Notizen und Anhänge in einem frei definierbaren "Annotationen"-Ordner bündeln und über einen Link mit anderen teilen. Diese erhalten in ihrem Reader dann Einsicht in die geteilten Notizen und Anhänge.

Edubase – Bestandteil eines zeitgemässen Lernsettings

Edubase eignet sich somit optimal dafür, z.B. innerhalb einer Office-365-Umgebung eingesetzt zu werden und die dortigen Kollaborationsmöglichkeiten (zum Beispiel in MS Teams) effektiv zu unterstützen.

Cloud-Account über ein bestehendes Office-365-Konto anmelden

Die Möglichkeiten für Anwender, schon bestehende Social-Media-Konten (derzeit: Facebook, Twitter und Google) zur Anmeldung eines Cloud-Accounts zu nutzen, wurden erweitert. Neu können Sie einen Cloud-Account über ein bereits bestehendes Office-365-Konto erstellen. Besucher des ersten Educafés erlebten die Integration live.

Für weiterführende Informationen zu den Funktionalitäten von Edubase steht Ihnen unser Support gerne zur Verfügung.





Zurück zur Übersicht