Digitales Publizieren: Fachvorträge an der Frankfurter Buchmesse

Unser Partner Silkcode UG ist auch dieses Jahr wieder an der Frankfurter Buchmesse vor Ort.

Es beschäftigt Sie die Frage, was modernes Publizieren heutzutage bedeutet? Was sind wirkliche Trends, was nur Eintagsfliegen?

Dann lohnt sich ein Stopp beim Stand L75 in Halle 4.2. Traditionell referieren bei Silkcode UG Fachleute wie Dr. Harald Henzler von smartdigits und Fabian Kern von dpc zu Themen rund um zeitgenössisches Digitales Publizieren.

Edubase basiert auf der E-Publishing-Komplettlösung LookUP!, der einzigen Lösung, die die seitenbasierte Austausch- und Ergänzungssystematik von Loseblattwerken unterstützt. Mit dem elektronischen Inhaltsverzeichnis und einer intelligenten und schnellen Suche finden Sie sich schnell zurecht. Mit einem Klick auf ein Wort im Lehrmittel finden Sie Suchergebnisse im eigenen Lehrmittel oder anderen auf dem „Schreibtisch“ gespeicherten Inhalten oder weiteren Begriffen aus dem Internet.

Sie möchten mehr über die Lehrmittel-Plattform Edubase erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie ein E-Mail.





Zurück zur Übersicht